020 Wettbewerb Veranstaltungssaal, Aigle, Schweiz

in Zusammenarbeit Carlos de Luxán und Patrick Keller

Offener Wettbewerb 

BGF 3600qm

Auftraggeber: Commune d‘Aigle

Visualisierung: Ikokora; Modell: Pfister Modellbau

Fassade: Xmade

Wir haben ein ikonisches Gebäude mit höchsten räumlichen und funktionalen Qualitäten vorgeschlagen. Es zielte darauf ab, die städtische Landschaft zu konsolidieren und die Avenue-, Vorplatz- und Uferwege zu integrieren, um einen sorgfältig koordinierten Zugang nach Aigle zu schaffen. 

We have proposed an iconic building with the highest spatial and functional qualities. It aimed to consolidate the urban landscape while integrating avenue, square and riverside walk to generate a carefully coordinated access to Aigle. The location of the new building on the plot responds to the future needs of expected residents and tourists.